Change & PM Begleitung @ Knorr-Bremse

Von der Konzeptionierung eines Change Management Kommunikationsplans bis hin zum operativen Projektmanagement

Projektbeschreibung

Die Firma Knorr-Bremse AG führt weltweit für alle Standorte ein neues Product-Lifecycle Management System ein, was für über 5000 Mitarbeitende eine Veränderung der über 20 Jahre bestehenden Prozesse und Arbeitsabläufe bedeutet. Das bestehende PLM-System ist ein fester Bestandteil des operativen Tagesgeschäftes und wird aufgrund des erheblichen Eingriffes in die Arbeitsabläufe sukzessive und in regelmäßigen Zyklen durch das neue System ersetzt. Um die Mitarbeitenden auf die bevorstehenden Veränderungen vorzubereiten und sie Stück für Stück an das neue Tool heranzuführen, müssen groß angelegte Change Management Maßnahmen zentral vom Münchner Standort aus initiiert und gesteuert werden.

Herangehensweise & Projektbausteine

1

Change Management Begleitung

Durch das gesamte Projekt hinweg wurden weltweite Change Management Maßnahmen konzipiert, gesteuert und durchgeführt. Im Vordergrund stand insbesondere die rege Kommunikation zu den Usern und das Schaffen von Akzeptanz und Kompetenzen in Hinblick auf das neue System.

2

Implementieren eines Project Management Offices

Zur Steuerung des Projektes und zur Entlastung der Mitarbeitenden wurde von Tiba ein PMO aufgesetzt und sämtliche Projektmanagement Tätigkeiten übernommen.

Unsere leistungen

  • #Operative Change Begleitung
  • #Change Management Beratung
  • #Operative Projektmanagement Begleitung
  • #Project Management Office

Ergebnis

  • Umsetzung des Projektes in Zeit, Scope und Qualität
  • Entlastung der Mitarbeitenden durch Übernahme wesentlicher administrativer Projektaufgaben
  • Unterstützung aller betroffenen Key User durch persönliche und individuelle Kommunikation
  • Vermeidung von Unsicherheiten und Ängste durch gezielte Change Maßnahmen

„Die Rail-Divison der Knorr-Bremse erneuert ihr PLM-System. Dies bedeutet eine fundamentale Umstellung in der täglichen Arbeit tausender Ingenieure. Die Firma Tiba und ihre eingesetzten Mitarbeiter begleiteten das Projekt mit professioneller Projektsteuerung, Projektmanagement und Change Management, um den Toolumstieg tiefgreifend zu gestalten, die betroffenen User intensiv einzubinden und so den Projekterfolg zu maximieren.“

Alexander Seidenschwang, Bereichsleiter, Knorr-Bremse AG

Formular