Wir sind Tiba

In der Tiba herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Wir nennen es den Tiba Spirit – niemand kann ihn sehen, aber jeder kann ihn spüren. Dieser Spirit lässt sich nicht in Worte fassen oder klar zu definieren, bei uns ist jeder Mensch einzigartig – es wimmelt nur so von individuellen kreativen Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Von klassischen Ingenieur:innen oder Betriebswirt:innen bis hin zu Geisteswissenschaftler:innen oder Biolog:innen – bei uns findet jeder Tibaner und jede Tibanerin ein zuhause und kann sich mit seinen Bedürfnissen und seiner Persönlichkeit einbringen. Wir sind stolz auf ein Unternehmen, in dem sich jede Person nach eigenem Wunsch entwickeln und wachsen kann und dabei als Mensch im Mittelpunkt steht. Werde auch Du ein Teil der Tiba Familie, wir freuen uns auf Dich.

Lernen Sie uns kennen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Mitarbeitenden erzählen

Opernbesuche, internationale Großprojekte und Traineralltag – Tiba „Urgestein“ Falko Graf berichtet

Die virtuelle Transformation der Tiba – Einblicke in die Trainer-Community

Seit über einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie den Arbeitsalltag unserer …

Perspektivenvielfalt in der Tiba | Hubert Looschelders im Interview

Hubert Looschelders übernimmt zum 01.01.2021 die Rolle des COC-Leiters Prosci …

Verantwortung statt Kaffee kochen | Der Alltag als duale Studentin bei Tiba

Die Tiba hat Zuwachs bekommen: Sophia Gabriel ist seit Kurzem …

Eventmanagement in Zeiten von Corona | Ein Blick hinter die Kulissen

Dürfen wir vorstellen: Das ist unsere Tibanerin, Karin Stark. Sie …

Die Organisation der Tiba Tage im Fotointerview

Die Tiba veranstaltet jedes Jahr die Tiba Tage als wesentliches …

Der Berufsalltag eines agile Coach – zwischen Post it’s, Metaplanwänden und Planning Poker Karten.

5 Jahre Leitung PM-Tage: Ein Rückblick mit Birgit Weber

Als Marketingleitung hat Birgit Weber viele Jahre lang die PM-Tage, …

Change Management Experte Patrick Wanner über persönliche und berufliche Veränderungen

Opernbesuche, internationale Großprojekte und Traineralltag – Tiba „Urgestein“ Falko Graf berichtet

Die virtuelle Transformation der Tiba – Einblicke in die Trainer-Community

Seit über einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie den Arbeitsalltag unserer …

Perspektivenvielfalt in der Tiba | Hubert Looschelders im Interview

Hubert Looschelders übernimmt zum 01.01.2021 die Rolle des COC-Leiters Prosci …

Unsere Benefits

Die Maxime, die unser alltägliches Handeln bestimmt, lautet „Der Mensch im Mittelpunkt“. Denn nur zufriedene Mitarbeiter können Energie und Elan in ihre Arbeit stecken und zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Deshalb ermöglichen wir unseren Tibanern spannende Teambuildingevents sowie vielfältige Weiterentwicklungs- und Gesundheitsmaßnahmen.

Gesundheitsmaßnahmen

Attraktives Reise- und Unfall- sowie Berufsunfähigkeitsversicherungsangebot

Netto Benefits

Kindergarten-, Fahrtkosten- und Telefonkostenzuschüsse

Weiterentwicklung

Schulungsprogramme, individuelle Weiterbildungsmaßnahmen & Zertifizierungen

Firmenevents

Regelmäßige Firmenevents in Deutschland & Europa

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit und -ort nach Absprache

Sabbatical

Mehrmonatige Auszeiten bereits nach 2 Jahren Betriebszugehörigkeit

Karriere­möglichkeiten in der Tiba

In der Tiba kann jeder Junior entscheiden, welche Projektmanagement-Karriere er anstreben möchte: Projektmanager, Consultant oder Trainer. Als Projektmanager bzw. Professional steht es jedem Mitarbeiter offen, sich vertikal und/oder horizontal (in einer Fachkompetenz) weiterzuentwickeln. Der weitere Weg ist also nicht in Stein gemeißelt, selbst wenn man sich für einen Karrierestrang entschieden hat – bei uns stehen alle Karrieretüren offen.

Unser Firmenevent – Die Tiba Tage

Die Tiba Tage finden 2x jährlich in wechselnden Städten in Europa statt und sind ein wesentliches Element zur Förderung des Austauschs untereinander. Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung stehen neben Workshops, Vorträgen und Arbeitsgruppen der Erfahrungsaustausch, die gemeinsamen Events und vor allem jede Menge Spaß im Vordergrund.