Your Projects

Project Management Institute (PMI), IPMA und PRINCE2®, Scrum und hybrid+ … Einheitliche Standards steigern die Effizienz und Qualität in Ihren Projekten – und verbessern Ihr Image bei Ihren Kunden und im Wettbewerb! Vor allem dann, wenn Sie die Qualifikation Ihrer Mitarbeiter durch ein internationales Projektmanagement-Zertifikat nachweisen können. Wir unterstützen Sie dabei durch Zertifizierungstrainings, die auf Ihre Anforderungen und Wünsche exakt abgestimmt sind.

Effizienz

Sie möchten die Projektorientierung in Ihrer Organisation insgesamt stärken, stellen aber fest, dass Ihre Projekte nicht den gewünschten Erfolg erzielen und zeitlich sowie kostenseitig unzureichend umgesetzt werden.

Our Passion

Wir vermitteln Projektmanagement-Wissen mit Leidenschaft – damit Sie und Ihre Mitarbeiter die besten Lösungen zu Zertifizierungen finden und die Zertifikatsprüfungen sicher bestehen. Dazu bereiten ausgewiesene Projektmanagement-Spezialisten der Tiba Ihre Mitarbeiter auf diesen wichtigen Entwicklungsschritt vor. Statt trockener Theorie berichten sie anschaulich aus der Praxis und übermitteln genau das, was Sie für die Prüfung und die Bewältigung der Herausforderungen in Ihren Projekten wissen müssen. Typisch Tiba: Bei uns dürfen Sie zu Recht ein Mehr an Service, einen Service PLUS erwarten – lassen Sie sich überraschen!

Kundenbeispiele

Aktuelles

PM-Tage 2019 unter dem Leitmotto
„Shaping the Future“

Die PM-Tage sind der jährliche Branchentreff, wo die brennendsten Themen und Trends des Projektmanagements von TOP-Entscheidern diskutiert werden.

Mittwoch, 03. April 2019, 09:30 – 22:00 Uhr
Donnerstag, 04. April 2019, 09:00 – 16:30 Uhr
H4 Hotel & Conference Center München
Konrad-Zuse-Platz 14, D-81829 München
Teilchenbeschleuniger

Megaprojekt FAIR – Realisierung der einzigartigen Teilchenbeschleunigeranlage in Darmstadt

Das Universum im Labor teilweise nachzubilden – nichts Geringeres ist das Ziel von FAIR, der einzigartigen Teilchenbeschleunigeranlage für die Forschung mit Antiprotonen und Ionen, die in Darmstadt entsteht. Ein Mega-Science-Projekt mit dem Ringbeschleuniger SIS100 als Herzstück. Welche komplexen Anforderungen das Projektmanagement zu bewältigen hat, erläutert der Technische Geschäftsführer » Jörg Blaurock im Gespräch.

Thyssenkrupp

The Future of Learning: Exklusivbeitrag mit Thyssenkrupp

Mehrtägige virtuelle Konferenzen mit Teilnehmern aus verschiedenen Kontinenten, eine VR (Virtuelle Realität)-Lernsimulation mit dem Projektleiter als Avatar – Utopie oder schon Realität? Für » Cornelia Zimmer-Reps und Michael Manß, die gemeinsam den Project Management Campus (PMC) der thyssenkrupp Academy leiten, gehören solche Formate zum Alltag. „Digital first“ unterstützt ihren Ansatz, neue, bedarfsorientierte und effektive Formen …

Agiles klassisches Projektmanagement

Roles, Relationships, Responsibilities im Projektumfeld: Exklusivbeitrag mit Experten von Robert Bosch

Dass auch große, multinationale Unternehmen wie die Robert Bosch GmbH agil arbeiten können, ist nach Meinung des Vorsitzenden der Geschäftsführung Volkmar Denner durchaus möglich. „Es geht darum, die Beständigkeit und die Kraft eines Ozeanriesens mit der Schnelligkeit und Beweglichkeit eines Motorboots zu kombinieren,“ schreibt er im Bosch Connected World Blog. Klassisches, agiles oder hybrides Projektmanagement …

Kontakt

Tiba Managementberatung GmbH

Elsenheimerstraße 47a
80687 München

Tel. +49 (0) 89 89 31 61-0
Mail: info(at)tiba.de
www.tiba.de

Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr