Inklusive Weiterbildung: Barrierefreiheit als Schlüssel zum Erfolg

Kostenfreies Webinar der Tiba Managementberatung GmbH
am 18.06.2024, 12:00 – 13:00 Uhr

Vielleicht haben Sie in Ihrem Unternehmen auch schon die Erfahrung gemacht, dass manche Mitarbeitende nicht freiwillig an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen. Haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, was der Grund dafür sein könnte? Ein möglicher Grund könnte sein, dass die Teilnahme für den Mitarbeitenden eine zu große Hürde darstellt, bspw. durch körperliche Einschränkungen oder sprachliche Barrieren. Daher ist es wichtig, sich bereits bei der Planung von Weiterbildungsmaßnahmen Gedanken zu machen, welche Barrieren es geben könnte und wie diese – oft sehr einfach – reduziert werden können.

In unserem Webinar Sie erhalten wertvolle Impulse, wie Sie als Verantwortlicher die unterschiedlichen Barrieren erkennen und wie Sie durch die Berücksichtigung dieser konkreten Bedürfnisse die Chancen der Teilnahme und damit den Lernerfolg Ihrer Weiterbildungsmaßnahmen erhöhen können.

Zielgruppe:

Personaler, Weiterbildungsverantwortliche, Managed Training Service, Change Manager, Diversity Manager, Trainer, Coaches und Facilitatoren.

Folgende Fragen werden im Webinar beantwortet:

  • Was versteht man unter barrierefreiem Lernen?
  • Was sind die größten Barrieren bei Weiterbildungen?
  • Warum ist es notwendig diese Barrieren zu reduzieren?
  • Welche konkreten Maßnahmen können Barrieren reduzieren?

Speaker:

  • Anne Petzke ist seit zehn Jahren Tibanerin. In dieser Zeit hat sie verschiedene leitende Positionen der Tiba Managementberatung in unserem Learning & Development-Bereich besetzt. Seit 3 Jahren trägt sie die Verantwortung für das Geschäftsfeld der Projektmanagement-Qualifizierung und Zertifizierungen.
  • Natalie Simon ist als Beraterin in der Tiba Managementberatung tätig und bringt jahrelange Diversity-Expertise mit.
  • Monika Berezowski ist Trainerin und leitet das CoC Live Training der Tiba Managementberatung. Sie teilt als Gastrednerin ihre Erfahrungen im beruflichen und insbesondere Trainingskontext als Rollstuhlfahrerin.
  • Kirsten Lamprechter, Trainerin und Coach in der Tiba-Gruppe gibt als Gastrednerin wertvolle Einblicke in ihre Erlebnissen als Trainerin, mit einem – nicht sofort offensichtlichen – Handicap.

Hier finden Sie unser gesamtes Webinar-Angebot.